«Erste Schritte zum eigenen Film» – Vom einfachen Kamerastandpunkt zur Five-Shot-Technik

Die Übungsreihe im Überblick

In der Übungsreihe «Erste Schritte zum eigenen Film» erwerben die Teilnehmenden das filmische Handwerkszeug, um selbstständig und effektiv ästhetisch anspruchsvolle Filmaufnahmen zu machen. Sie eignen sich auf spielerische und praktische Weise Prinzipien der Bildkomposition an und experimentieren mit filmsprachlichen Mitteln und deren Wirkungen. Sie erleben durch eigenes Handeln, welchen Einfluss die Montage auf die Filmgestaltung hat und lösen einfache Handlungen bewusst in passenden Kameraeinstellungen auf.
Jede filmische Übung umfasst die Produktion eines kurzen Videos, das im Plenum gesichtet und sprachlich ausgewertet wird. Schwierigkeitsgrad und Anspruch steigern sich von Übung zu Übung. Am Ende verfügen die Teilnehmenden über die nötigen filmhandwerklichen Grundfertigkeiten, die sie für nachfolgende Übungen oder für eigenständige Filmprojekte brauchen. Die gesamte Übungsreihe lässt sich sowohl mit Smartphones (mit Video-Bearbeitungsapp) als auch mit umfangreicher Kamera- und Schnitttechnik realisieren.

Die einzelnen Übungen

Übung 1: Das Popcorn Spiel (10 Min.)

Übung 2: Wo steht die Kamera? (15 Min.)

Übung 3: Wie sieht ein Hammer die Welt? (35-45 Min.)

Übung 4: «Das sieht ja aus wie echt» (35-45 Min.)

Übung 5: «Oh James!» (15 Min.)

Übung 6: «Ich heiße…!» (60 Min.)

Übung 7: Das Schreckliche lesen wir in den Gesichtern (45 Min.)

Übung 8: Gummibärchenstudio (45 Min.)

Übung 9: Das «Kulewchow – Experiment» (75 Min.)

Übung 10: Five-Shot (90 Min.)

Hinweise zur Durchführung

Weitere Hinweise zur Durchführung und Hintergrundinformationen zu Filmgestaltung und Filmschauspiel finden Sie im Handbuch: Holdorf, Katja / Maurer, Björn (Hg.): Spiel-Film-Sprache. Grundlagen und Methoden für die film- und theaterpädagogische Sprachförderung im Bereich DaZ/DaF. München: kopaed 2017.


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/435803_71287/webseiten/20sPR1CHf155RD5R21NG17/wp-content/plugins/one-page-navigator/elements/opn.php on line 75