Was muss ich jetzt sagen?

Was muss ich jetzt sagen?

  • Posted by Björn Maurer
  • On 9. März 2016

Kommandos am Set als Foto-Comic

von Björn Maurer
Zeitbudget: > 45 Minuten
Schwerpunkte: NUR Theater
Sprachkenntnisse: Grundkenntnisse
Mehrsprachig: Nein
Gruppengröße: Ab 5 Personen

Lernziele

  • die Rollen und Aufgaben am Filmset festigen
  • den Ablauf der Kommandos am Set einüben
  • einen visuellen Ablaufplan für den Filmdreh erstellen

Überblick

Die Teilnehmenden erstellen einen Fotocomic von einem typischen Ablauf am Filmset und fügen an den passenden Stellen in Sprechblasen die jeweiligen Kommandos ein. Sie wenden dabei die Kenntnisse über die Rollen und den Ablauf am Set an, die sie in der Übung «Aufgaben am Filmset» erworben haben.

Vorausgehende Übungen

Voraussetzungen:

Keine

Materialien:

1 ipad pro Gruppe; App «Comic Life»; Ausstattung am Filmset (Klappe, Tonangel, Kopfhörer, Kamera, Stativ, Klemmbrett, Requisiten, …)

Vorbereitungen:

Keine

Ablauf

Die Teilnehmenden bekommen in 5er-Teams den Auftrag eine typische Situation am Filmset fiktiv zu stellen. Dabei soll das gesamte Equipment und alle am Set beteiligten Personen einbezogen werden. Mindestens jedoch:

  • die Regie (mit Storyboard, Fotoboard)
  • die Regieassistenz
  • die Klappe
  • die Kamera
  • der Ton (mit Kopfhörer und Tonangel)

Die Produktion einer Einstellung soll inszeniert werden. Dabei wird jeder einzelne Schritt im Produktionsablauf mit dem Tablet fotografisch festgehalten. Die Fotos werden entweder unmittelbar mit der App «Comic Life» geschossen und in eine Fotoboardvorlage integriert.

bild-fotoboard-aufgabenAnschliessend werden die mündlichen Kommandos und Kommentare per Sprechblase an der entsprechenden Stelle in den Fotocomic hineingeschrieben. Die Sprechblasen können auch mehrsprachlich gestaltet werden. In einer Sprechblase werden dann die deutsche Wendung und die muttersprachliche Wendung vereinigt.

Der so entstandene Foto-Comic kann anschließend ausgedruckt und bei weiteren Aufnahmesituationen als visueller Spickzettel genutzt werden.

Bezüge zur Sprachförderung

Kompetenzfelder

Sprachroutinen
Wortschatz

Wortschatz: Hier werden die für die Produktion benötigten Sprachroutinen systematisiert und mit Bildern in Verbindung gebracht.

Bezüge Film- und Theaterpädagogik

Filmproduktion

Aufgaben und Abläufe am Set

Die Fachsprache am Set und die Aufgaben werden in dieser Übung rekapituliert und im Foto-Comic konkret angewendet.

Dieser Artikel steht unter der Creative Commons Namensnennung-Weitergabe, nicht kommerzielle Nutzung unter gleichen Bedingungen 3.0 international . Der Name des Autors soll wie folgt genannt werden: Vorname, Nachname für sprachfoerderung.eu


0 Comments


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/435803_71287/webseiten/20sPR1CHf155RD5R21NG17/wp-content/plugins/one-page-navigator/elements/opn.php on line 75